default-logo

Roland Niedner

Der Künstler Roland Niedner besuchte die Europäische Akademie der bildenden Künste in Trier. Dort schulte er seine bereits vorhandenen künstlerischen Fähigkeiten und drang tiefer in die Welt der Herstellung von Skulpturen ein. Das für ihn sicherlich interessanteste künstlerische Thema, welches auch den Großteil seiner vorhandenen Arbeiten bestimmte, war die Gestaltung von kleinformatigen Skulpturen aus Plastik. Präsent ist dabei immer wieder der Drang nach Symmetrie, welche sich in der Ästhetik seiner Werke widerspiegelt. Die bekannteste Skulptur von Roland Niederer heißt “Stier”. Es existieren davon insgesamt 499 Exemplare, aus den unterschiedlichen Materialien Kunstmarmor und Bronze. Die Skulptur zeichnet sich aus durch die kraftvolle Formgebung des Stiers, bei welchem man die Stärke fast schon spüren kann. Das Abbild repräsentiert den unbedingten Willen, den Drang und die Leidenschaft etwas Bestimmtes erreichen zu wollen und sich von nichts abhalten zu lassen. Kantige Ecken, weiche Abrundungen und die dadurch entstehende Schattenbildung lassen eine einzigartige Dynamik entstehen.

Kunstwerke von Roland Niedner aktuell im Handel

  Vorschau Titel Details
  1   Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Details
  2   Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Details
  3   Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Roland Niedner: ´Stier´, Skulptur Details