default-logo

Stephan Saint Emett: Pin-Up-Girl ´Demonia´, Kunstharz handbemalt, Skulptur

´Zeig niemals alles, aber lass alles erahnen´ war das Motto der amerikanischen Pin-Up-Girls, die von den späten 40ern bis in die 60er Jahre die Welt mit ihren scharfen Kurven eroberten. Auf Millionen Kalendern, den Titelseiten von Magazinen und ungezählten anderen Produkten wurden die reizenden Damen in ebenso reizvollen Posen verewigt und so zu absoluten Kultfiguren. Durch die Pop-Art fanden die Pin-up-Girls ihren Einzug in die Welt der Kunst: Mel Ramos, Roy Lichtenstein und Tom Wesselmann sind nur einige der bekanntesten Künstler, die die leicht bekleideten Damen zu ihren Lieblingssujets erkoren. Jetzt setzte der spanische Künstler Stephan Saint Emett seine eigene Pin-Up-Galerie in die dritte Dimension um: Jede dieser Schönheiten sitzt auf einem Design-Klassiker und zeigt uns aufreizend schöne Beine…Dieses Sammlerobjekt wurde in porzellanartigem Resinharzguss gefertigt und aufwändig von Hand bemalt. Format 13 x 17 x 15 cm (B/H/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas

Aktuell bester Preis:   78,00 EUR   inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zum Verkäufer