default-logo

Alberto Giacometti in Hamburg zu sehen

Alberto Giacometti in Hamburg zu sehen

Dem weltberühmten Schweizer Künstler Alberto Giacometti (1901-1966) ist noch bis zum 19. Mai dieses Jahres eine große Ausstellung in der Kunsthalle unter dem Titel “Die Spielfelder” gewidmet.
Mit über 120 Skulpturen, welche Giacometti im Verlauf von mehr als 40 Jahren geschaffen hat, ist eine opulente Werkschau eines Ausnahmekünstlers entstanden, der als Maler und Bildhauer berühmt wurde, seinen bleibenden Platz in der Kunstgeschichte aber vorrangig seinen Skulpturen verdankt.

Die Ausstellung rückt das Bestreben des Meisters in den Mittelpunkt, die “Skulptur als Platz” zu erachten und so auf den Betrachter wirken zu lassen: Ein Platz, der den Menschen in seinen Facetten zeigen soll zwischen Eros, Erinnerung und Tod.
Wohl auch geprägt durch die Epoche, in der er lebte, hat sich Giacometti in seinem Werk stets mit tiefen und häufig düsteren Themen beschäftigt, was den Genuss der Ausstellung in keiner Weise beeinträchtigen sollte: Nur selten können so viele Werke eines herausragenden Bildhauers auf so engem Raum präsentiert werden, zumal sich sein Werk in der Regel über alle namhaften Museen und Galerien dieser Welt verstreut findet.

Giacomettis Skulpturen sind in aller Welt begehrt und berühmt; sie erzielen bei Auktionen geradezu obszöne Preise. Im vergangenen Jahr machte ein gewaltiger Fälschungsskandal um Bronzeskulpturen des Ausnahmekünstlers weltweite Schlagzeilen und beschädigte den Ruf einiger renommierter Museen, die offenbar nicht in der Lage gewesen waren, die zugegeben meisterlichen Fälschungen sofort als solche zu erkennen.

Weiterführende Informationen: http://www.hamburger-kunsthalle.de/index.php/Giacometti/articles/Giacometti.html

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben
Loading ... Loading ...
About the Author

Leave a Reply

*

Warning: imagepng(/www/htdocs/w00fbff2/root/wp-content/themes/skulpturen/include/plugin/really-simple-captcha/tmp/995606376.png): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00fbff2/root/wp-content/themes/skulpturen/include/plugin/really-simple-captcha/really-simple-captcha.php on line 121

Warning: fopen(/www/htdocs/w00fbff2/root/wp-content/themes/skulpturen/include/plugin/really-simple-captcha/tmp/995606376.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00fbff2/root/wp-content/themes/skulpturen/include/plugin/really-simple-captcha/really-simple-captcha.php on line 130

captcha *