default-logo

Nachrichten

Holz-Skulpturen von Markus Buschor

Der Ostschweizer Bildhauer Markus Buschor macht seit einigen Jahren mit seinen großformatigen Menschen-Skulpturen aus Holz auf sich aufmerksam. Der 1964 in Altstätten (Kanton St.Gallen) geborene Künstler hat an der Schule für Holzbildhauerei in Brienz (Kanton Bern) sowie i

Thomas Schütte mit United Enenemies Skulptur im New Yorker Central Park

Thomas Schütte schafft mit seiner United Enenemies Skulptur den Weg in den New Yorker Central Park. Zwischen dem 5. März und 25. August wird das deutsche Kunstwerk im Manhattener Park zu bestaunen sein und amerikanischen Kunstliebhabern einen Einblick in die Ästhetik und Vorliebe

Alberto Giacometti in Hamburg zu sehen

Dem weltberühmten Schweizer Künstler Alberto Giacometti (1901-1966) ist noch bis zum 19. Mai dieses Jahres eine große Ausstellung in der Kunsthalle unter dem Titel “Die Spielfelder” gewidmet. Mit über 120 Skulpturen, welche Giacometti im Verlauf von mehr als 40 Jahren

Skulpturenpark Köln

Immer aktuell: der Skulpturenpark Kölns. Köln ist eine quirlige Stadt, in der man manchmal Sehnsucht nach Ruhe verspürt. Der an der Riehler Straße gelegene Skulpturenpark stellt eine Oase inmitten der Stadt Köln dar. Wer sich im Kölner Skulpturenpark umsieht, und dies ist ein

Skulpturen aus Schnee – in Ischgl entstehen VW-Modelle

Wenn mancher Kunstliebhaber an Skulpturen denkt, dann denkt er Bronze und Gips, Stein oder Holz. In Österreich wird der derzeit gezeigt, dass Skulpturen auch aus Schnee entstehen können. Zehn renommierte Künstlerteams arbeiten dort an übergroßen VW-Modellen. Das Auto – sagt

Schokolade-Skulpturen von Sonja Alhäuser

Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, Größen und Materialien. Jeder hat sie schon gesehen – die Skulpturen. Sie reichen bis in die Antike zurück und repräsentieren in der Regel einen bedeutenden Herrscher. Eines hat es aber in dieser Form noch nie gegeben –

Bildhauerkunst in Berlin-Wedding

Der Bezirk Wedding im Norden Berlins wird häufig als kulturelles Brachland bezeichnet. Dieses Bild wird dem doch erstaunlich bunten Stadtteil aber nicht gerecht. Auch hier blüht die Kunst, unter anderem auch die Bildhauerkunst! Die Bildhauerwerkstatt, die 1985 in der ehemaligen

Kurzportrait: Malgorzata Chodakowska

Malgorzata Chodakowska ist mit Sicherheit eine der interessantesten zeitgenössischen Bildhauerinnen. Ihre zunächst realistisch anmutenden Skulpturen – häufig Frauen – sind eine oft ironische Darstellung dessen, was aktuell unter “Schönheit” verstanden

Skulpturen von Jonas Kötz im stilwerk

Die Männlein aus Holz, für die Jonas Kötz nicht nur in Hamburg bekannt ist, kann man aktuell im Stilwerk direkt an der Elbe bewundern. Hier verbindet sich ein schöner Ort mit urigen Exponaten zu einem harmonischen Ganzen. Wer sich beeilt, kann bis zum 15. Dezember 2012 diese